Jetzt auf Sendung

Semino Rossi

Semino Rossi

Er hat argentinische Wurzeln, eine zartschmelzende Stimme und ist Preisträger der Krone der Volksmusik und des Echo. Semino Rossi füllt mühelos die Konzerthallen, begeistert Millionen an den TV-Bildschirmen und verkauft CDs wie geschnitten Brot.

2004 setzte der Manager einer großen Tonträgerfirma auf das richtige Pferd und investierte das ihm zur Verfügung stehende Budget in den damals komplett unbekannten Sänger Semino Rossi, der nach Jahren der Entbehrung und der Wanderschaft von Argentinien über Spanien in Österreich ankam, um sein Geld als Straßenmusikant zu verdienen.

Semino Rossi

Bei Auftritten von Semino Rossi im „Winterfest der Volksmusik“ und im „Musikantenstadl“ machte es dann bei Millionen Fernsehzuschauern Klick – und ein neuer Star war geboren. Mit allen Qualitäten, die seinerzeit einen Julio Iglesias zur lebenden Legende werden ließen. Bis hin zum Sport – war doch Iglesias vor seiner Gesangskarriere Profifußballer und ist Rossi ausgebildeter Rettungsschwimmer.

Mit Titeln wie „Rot sind die Rosen“, "Buenos Dias - Ich bin wieder hier" und „Einmal ja – immer ja“ reiht Semino Rossi mit eigener Band Konzert an Konzert, und seine Live-Auftritte können Sie auch zu Hause als Film genießen, zum Beispiel auf der DVD „Die Liebe bleibt (Live)“ von 2010.

Die offizielle Website von Semino Rossi:

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de
www.tchibo.de
GLTV auf amazon channels