Jetzt auf Sendung

"B*Treff - Stars, Talk, News" mit Michael Wendler & Anika

Michael Wendler und Anika bei B Treff 2013

Wenn ein profilierungssüchtiger Newcomer gegen einen bekannten Künstler vorgeht, um auf sich selbst aufmerksam zu machen, ist das wirklich albern.“ Peng, das sitzt. Dürfen wir vorstellen? Michael Wendler!

Und der König des Pop-Schlagers stellt gleich zu Beginn der Sendung klar, dass man noch immer „Der Wendler“ sagen darf und ihn die Medien in der Vergangenheit sehr geärgert haben. Bei Moderator Benny Schnier ist Michael Wendler voll in seinem Element. Nicht nur, dass er hervorragend aussieht (er hat dank eines Personal Trainers viele Kilos verloren) und seine Musik mit den internationalen Pop-Produktionen locker mithalten kann: er ist nach wie vor absolut von sich und seinem Schaffen überzeugt.

Michael Wendler 2012 - Foto Ariola, Manfred Esser

Einige Zuschauer werden sich wundern. Andrea Berg und Helene Fischer, die heute die Stadien füllen, haben das erst nach mir gemacht! Ich habe Hollywood nach Deutschland gebracht. Die Kollegen machen das mittlerweile auch und das ist auch gut so. Deswegen ist der Schlager wieder voll im Trend!“ Mal ehrlich, genau so lieben wir ihn, oder?

Der Mann aus dem eher tristen Dinslaken, der durch alle Höhen und Tiefen gegangen ist, der viel belächelt wurde, der immer wieder aufgestanden ist und mittlerweile zur Creme de la Creme des deutschen Schlagers gehört, wird im Gute Laune TV-Interview sehr persönlich und intim. Mal laut, mal leise.

Michael Wendler und Anika 2013

Und diese leisen Töne sind es, die besonders durchdringen, als er sagt: „In letzter Zeit kommt es mir vor, als wenn sich viel zu viele Menschen in mein Leben einmischen. Man kann mich nicht nach einem fünfminütigen Auftritt im Fernsehen beurteilen. Es trifft mich manchmal zutiefst, wie schnell abwertend manche Menschen sind, die einem noch niemals begegnet sind.
Und natürlich hat Michael Wendler sein aktuelles Album „Come Back“ vor und spricht zusammen mit seiner neuen Duettpartnerin Anika über ihren neuen Sound, den Eurodance-Schlager 2013!

In den „Szene News“ sehen Sie einen Bericht über die „Schlager XXL“-Reise am Gardasee und „Newcomer des Monats“ ist DSDS-Siegerin Beatrice Egli!

Donnerstag, 25. Juli, 20 Uhr

160 x 600 Shop Startseite
Tchibo Lieblingsstücke Damen
GLTV auf amazon channels