Jetzt auf Sendung

Sylvia Bommes

Sylvia Bommes

Geburtsort: Korschenbroich (NRW)
Wohnort: München
Größe: 166 cm
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Schulabschluss: Abitur
Freizeit (Sportarten, Hobbies): Tanzen, Shoppen, Telefonieren

Sylvia wollte von Anfang an etwas mit „Sprachen“ machen, studierte neben Politik auch Spanisch und Französisch. Aus „Sprachen“ wurde dann „Sprechen“: Beim Hörfunk „Radio 901“ lernte sie alles rund um Beiträge, Nachrichten und Moderation. Für ein halbes Jahr ging sie danach nach Mallorca zum „Inselradio“, ehe sie erste Schritte vor der Kamera als Reporterin bei SAT.1 in Hannover und Dortmund wagte. Von November 2000 bis Dezember 2003 präsentierte sie die Nachrichten beim SAT.1 Frühstücksfernsehen.

Schlager XXL

Parallel dazu wurde sie mit 26 Jahren als „Jüngste“ beim WDR4 in Köln engagiert für die Radio-Sendung „Bistro“, in der zu 95 % Schlager gesendet werden.

Das breite Fernsehpublikum kennt die quirlige Brünette auch als „Deko- Frau“ der PRO7 Sendung „S.O.S.- Style & Home“. Und auch für den MDR war Sylvia in Deutschland und den Nachbarländern unterwegs, wo sie Stars in der Sendung „Eine Fahrt ins Blaue“ auf Schnitzeljagd schickte.

Im Oktober 2005 kam eine weitere Sendung bei Radio Arabella in München hinzu, wo Sylvia Bommes Kulthits und aktuelle Songs präsentiert. Sylvia ist stolze Mutter, ihr Sohn Benjamin ist ihr ein und alles. Nach ihrer Babypause wurde sie Moderatorin bei Gute Laune TV.

„Schon als Kind habe ich gerne Schlager gehört. Ich freue mich, dass ich nach sieben Jahren Schlagerradio beim WDR nun auch Schlagerfernsehen machen darf. Endlich sehe ich mal all die Videos zu den mir so vertrauten Hits“, freut sich Sylvia Bommes über ihre neue Herausforderung.

Sylvia Bommes

Seit Januar 2016 moderiert Sylvia Bommes bei Gute Laune TV die Sendung "Schlager XXL". Davor hat sie schon bei "Schlager fürs Herz" für Gute Laune TV vor der Kamera gestanden.

"Schlager XXL" ist Deutschlands aktuellste Schlagersendung!
Dort präsentiert Sylvia Bommes die heißesten Newcomer, die neuesten Videoclips und sie berichtet über aktuelle Szene-News. Dazu gibt es passende deutsche Musik der Neuzeit, von Michael Wendler über Helene Fischer bis Herbert Grönemeyer!

Sylvia Bommes' Homepage:
www.sylvia-bommes.de

www.esprit.de
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de