Jetzt auf Sendung

Grüezi aus der Schweiz!

Grüezi aus der Schweiz

Aus der Schlager-Szene ist die Schweiz nicht mehr wegzudenken. Deshalb holt Gute Laune TV die Besten aus der Eidgenossenschaft zu ihnen nach Hause: Jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr heißt es: „Grüezi aus der Schweiz“!

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an die Schweiz denken? Atemberaubende Alpen-Panoramen, zarte Schokolade, würziger Käse, präzise Uhrwerke – all das ist typisch für unsere Nachbarn. Aber die Schweiz bietet noch viel mehr – vor allem musikalisch. Längst haben Schweizer Künstler die deutschsprachigen Charts erobert. Von der Schlager-Szene sind sie definitiv nicht mehr wegzudenken. Deshalb holt Gute Laune TV die Besten zu ihnen nach Hause: Jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr heißt es: „Grüezi aus der Schweiz“!

Beatrice Egli Foto BMC Picture

Natürlich empfängt Sie in dieser Sendung Beatrice Egli (Foto links/BMC Picture). Ein Name, der mittlerweile jedem Schlager-Fan ein Begriff ist. Nach ihrem fulminanten Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2013 geht ihre Karriere unaufhaltsam in eine Richtung: steil bergauf. Sie mauserte sich innerhalb kürzester Zeit zum neuen Star am Schlager-Himmel und wird sogar als Nachfolgerin von Helene Fischer gehandelt.

Francine Jordi

Eine, die schon den Grand Prix der Volksmusik gewonnen hat, als Beatrice Egli 10 Jahre alt war, ist Francine Jordi (Foto rechts). Und sie ist immer noch erfolgreich! Die Schweizer Schönheit steht seit mittlerweile 26 Jahren auf der Bühne: Neben dem Grand Prix der Volksmusik ist auch der Eurovision Song Contest eine der vielen Stationen ihrer Karriere.

Leonard 2014

Doch auch das männliche Geschlecht hat etwas zu bieten: So wie Leonard (Foto links), der die Herzen der weiblichen Fans höher schlagen lässt. Er ist ein Allrounder: Songwriter, Moderator, Sänger – es gibt kaum eine Nische in der Show-Branche, in der Leonard nicht erfolgreich ist. Lassen Sie sich selbst von seinem Talent überzeugen.

Gute Laune TV sorgt für Ihren perfekten musikalischen Abend – mit den besten Künstlern aus der Schweiz, bei denen auch Weltstars von gestern wie Vico Torriani und Catharina Valente nicht fehlen dürfen.

„Grüezi aus der Schweiz“
jeden ersten Donnerstag im Monat um 20:15 Uhr

468x60_Banner.jpg
GLTV auf amazon channels