Jetzt auf Sendung

Cappuccinos

Cappuccinos

Eine Band, in der alle Mitglieder sowohl singen als auch Instrumente spielen können? Das sind „Die Cappuccinos“, eine dynamische Boygroup des deutschen Schlager. Zu viert starteten René und Michél Ursinus, Peter Brückner und Robert Kaufmann ihre Schlagerkarriere bei einer Mitmachaktion für junge Musiker und Musikerinnen im Jahr 2007. Ihren Durchbruch verdanken sie der Komponistin Kristina Bach, die in Kooperation mit der Zeitschrift SUPERillu zu der Aktion aufrief und die Jungs zu ihrem Erfolg leitete.

Cappuccinos

Auch als Trio geben die Cappuccinos Vollgas.
Zwei Jahre nach der Gründung veröffentlichte die deutsch-niederländische Schlagerband ihr Debütalbum mit dem Titel „Die Cappuccinos“, das überwiegend von Kristina Bach geschrieben und produziert wurde. Im selben Jahr wurden sie mit dem Herbert-Roth-Preis in der Kategorie „Junge Gruppen“ ausgezeichnet.
Seit dem Band-Austritt von Schlagzeuger Robert Kaufmann im September 2014 musizieren die Cappuccinos zu dritt weiter. Für das Trio geht es weiter wie bisher: mit Elan, frischen Ideen und guter Musik. Der Juni 2015 bringt neuen Wind in die Gruppe. Es erscheint das neue Album "Zusammen stark". Es ist sowohl das erste Album als Trio, als auch das erste Album ohne Kristina Bach. Dafür mit dem Produzententeam Edwin de Groot / Marcel Fisser (Rooftop Studios) und Volendam Music, die zum erfolgreichsten Produktions- und Management-Team der Niederlande gehören.

Die offizielle Website von Die Cappuccinos:

Joyo_9503009_160x600
Tchibo Lieblingsstücke Damen
GLTV auf amazon channels