Jetzt auf Sendung

„Saschas Schlagerzeilen“ mit Marilena

Marilena

Neuer Mittwoch, neue Schlagerzeilen und neue News aus der Schlagerwelt! Sascha Heyna begrüßt Sie wieder zu einer Folge „Saschas Schlagerzeilen“ auf Gute Laune TV!

Marilena ging am 7. Mai 2011 für Deutschland mit ihrem frechen Lied „A Lausbua muss er sei“ im Nachwuchswettbewerb bei Andy Borgs Musikantenstadl an den Start und gewann mit mehr als 58% der Stimmen. Dem höchsten Vorsprung, den es jemals gab. Damit wird Marilena über Nacht auch außerhalb ihrer deutschen Heimat bekannt. Seitdem hat die junge Künstlerin beständig an ihrer Karriere gearbeitet und veröffentlicht jetzt ihr 3. Album „Hey DJ leg a Polka auf“. Sascha Heyna hat die sympathische Sängerin aus Fulda via Skype erreicht und sich mit ihr unter anderem über Polka und DJs unterhalten.

Roberto Blanco

Er ist einfach ein Haudegen, der leider auch kein Fettnäpfchen auslässt. Sein Ehestreit mit Exfrau Mireille nimmt bei Roberto Blanco (Foto links) größtenteils Fremdschäm-Ausmaße an. Und die Vermarktung seiner Geldflaute sorgt nicht unbedingt dafür, den Barden in Zukunft ernster zu nehmen. Ein ganz anderes Problem ist uns jetzt auf verschiedenen Pressebildern aufgefallen. Was das ist wird hier noch nicht verraten. Da müssen sie sich schon diese Ausgabe von Saschas Schlagerzeilen anschauen.

Helene Fischer

Außerdem ist in der heutigen Sendung wieder das aktuelle Siegerbild der Aktion „Mein Star & ich“ zu sehen. In dieser Woche geht es um einen Schnappschuss mit Helene Fischer.

Musikalisch mit dabei sind in dieser Folge unter anderem: José Valdes („Senorita“), Helene Fischer („Phantom der Oper“/Foto unten) und Jörg Bausch („Ich will auch mal nach New York“).

„Saschas Schlagerzeilen“
Mittwoch, 1. Oktober, 20 Uhr

468x60_Banner.jpg
Schlagerparadies 2018