Jetzt auf Sendung

Truck Stop: Das TV-Spezial

Truck Stop Foto Christian Barz

In dieser Ausgabe des „Gute Laune TV-Spezial“ geht es um den wohl bekanntesten LKW-Rastplatz überhaupt. Die Rede ist natürlich von Truck Stop. Die Gruppe hat im Jahr 2018 so richtig was zu feiern: Ihr 45-jährige Bühnenjubiläum!

Es gibt nur wenige Bands in der Musikbranche, die so viele erfolgreiche Jahre vorweisen können wie Truck Stop. „Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hamburg an. In einem Studio in Maschen gleich bei der Autobahn“, so der Refrain des bekannten Truck-Stop-Liedes „Der Wilde, wilde Westen“. Und genau das beschreibt die Gruppe schon sehr gut, denn Truck Stop ist eine deutsche Country-Band aus Seevetal-Maschen, südlich von Hamburg.

Truck Stop Foto BMC

Mit neuem Schwung in die Charts

Nach dem Tod der beiden Frontmänner und langjähriger Mitglieder Lucius Reichling († 2012) und Cisco Berndt († 2014) hat sich Truck Stop selbst runderneuert und kam mit neuen Gesichtern und neuem Schwung wieder nach vorn. Neben den Truck-Stop-Urgesteinen Wolfgang „Teddy“ Ibing, Knut Bewersdorff und Uwe Lost sowie Sänger und Gitarrist Andreas Cisek, der der Band schon seit 20 Jahren verbunden und seit 2012 neuer Frontmann ist, stehen nun Chris und Tim mit auf der Bühne.

Truck Stop Foto Christian Barz

Eine Tour zum Jubiläum

Und der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, denn Truck Stop sind gleich zwei Mal auf Anhieb mit ihren Alben „Männer sind so“ und „Das Beste aller Zeiten“ in die Charts eingestiegen. Deutsche Country-Musik ist eben sehr beliebt! Die Band bringt den authentischen Sound Nordamerikas nach Deutschland. Die Musiker schlugen schon immer eine Brücke zwischen Deutsch-und US-Country. Zu ihrem 45-jährigen Bühnenjubiläum gibt es neben einem Doppel-Album eine Jubiläumstour von Kiel bis Olpe am Ende des Jahres. Der Tourabschluss ist dann die große Weihnachtsparty in der Hamburger Markthalle am 23. Dezember 2018.

Truck Stop

Fakten, Musik und Interviews

Alles über die sympathischen Country-Musiker, ihre Karriere, ihr Leben und darüber, wie sie dazu kamen, Country auf Deutsch zu singen, erfahren Sie in unserem TV-Spezial. Dazu gibt es natürlich auch noch allerhand Musik der Band.

Freuen Sie sich auf offene Interviews, tolle Musik und private Einblicke in das Leben der Country-Musiker. Deutsche Country-Musik vom Feinsten: Einschalten lohnt sich also, wenn die Band einen Stop bei Gute Laune TV einlegt.

Truck Stop: Das TV-Spezial
Donnerstag, 15. März, 20:15 Uhr

(Truck Stop 1. u. 3. Foto v. oben: Christian Barz;
Truck Stop 2. Foto v. oben: BMC
)

468x60_Banner.jpg
Schlagerparadies 2018