Jetzt auf Sendung

„Hubsis Welt“: Sag mir, wie du heißt, und ich spiel dir dein Lied…

Semino Rossi Foto Manfred Esser

In der Musik ist die Liebe das Thema Nummer 1. Die Volksmusik macht da keine Ausnahme, und oft werden Angebetete besungen, deren Vor- oder Kosename auch gleich als Titel herhalten muss. Ein Fall für „Hubsis Welt“.

Man könnte viele Stunden füllen mit Liedern, die Eigennamen im Titel haben. Moderator Hubsi Trenkwalder hat in dieser Ausgabe von „Hubsis Welt“ Stücke ausgewählt, hinter denen eine besondere Geschichte steckt. Mal zum Schmunzeln, mal zum Nachdenken, denn nicht jede Entstehungsgeschichte eines Liedes lustig.

Semino Rossi ist Opa


Nicht unbedingt lustig, sondern einfach nur schön ist, dass Schlagerstar Semino Rossi (Foto oben) am Gründonnerstag 2019 Opa einer kleinen Leonhard geworden ist. Natürlich reiste Semino sofort nach Argentinien zu Tochter Laura und verbrachte das Osterfest mit seinem ersten Enkel. Um darauf gleich wieder zurück nach Deutschland zu fliegen, denn die Latino-Tournee wollte vorbereitet sein. Fehlen durfte live auf der Bühne wie in dieser Folge „Hubsis Welt“ natürlich nicht sein Erfolgstitel „Wir sind im Herzen jung“.

Dorfrocker Foto BMC

In jedem Falle lustig ist der Text vom „Engelbert Strauss“, dem aktuellen Titel der Dorfrocker (Foto Mitte). Warum die fränkischen Brüder Thomann ausgerechnet einer Bekleidungsmarke ein Lied widmeten? Sie erfahren es in der Sendung. Natürlich weiß Hubsi noch eine Geschichte zu diesem Vornamen: Wer seinen Sohn heute Engelbert nennt, kann nicht nur einmal, sondern gleich viermal Namenstag feiern…

Die Jungen Zillertaler Foto Schneider Press/Frank Rollitz

JuZis feiern 25 Jahre

Der „Tuba Sepp“ hat den Jungen Zillertalern (Foto unten) Glück gebracht, katapultierte er doch ihr Album "Obercool im Haifischpool" in Österreich auf Platz 1 der Album-Charts. Genau das richtige Signal zum sage und schreibe 25-jährigen Bühnenjubiläum der Erfolgsband aus dem Zillertal. Nicht Nummer 1 der Vornamen-Hitliste, aber sehr geschichtsträchtig ist der hinter der Kurzform Sepp stehende Name Joseph – Hubsi Trenkwalder hat sich schlau gemacht.

Ob Hansi Berger die sagenumwobene Geschichte des Namens Vanessa im Blick hatte, also er die gleichnamige Nummer eingesungen hat, wissen wir nicht. In jedem Fall ist der Song ein echter Lacher und alleine schon wegen Baulöwe Richard Lugner in einer Gastrolle einen Hingucker wert.

Geschichten rund um Lieder, die Eigennamen im Titel haben, und die Lieder selbst sind Thema der heutigen Stunde.

„Hubsis Welt“ – Lieder mit Eigennamen im Titel
Montag, 22. Juli, 17 Uhr

(Foto Semino Rossi: Manfred Esser;
Foto Dorfrocker: BMC;
Foto Die Jungen Zillertaler: Schneider Press/Frank Rollitz
)

Geschenkidee.de
Tchibo Lieblingsstücke Damen
GLTV auf amazon channels