Jetzt auf Sendung

„Gipfelstammtisch“ mit ZAS - Zillertaler Alpensound

Logo Gipfelstammtisch Buch GLTV web

Aus Proberaum wurde Profimusiker. In dieser Ausgabe der beliebten Sendereihe „Gipfelstammtisch“ begrüßt Moderator Wijbrand van der Sande Matthias und Marcel von „ZAS - Zillertaler Alpensound“.

Viele kennen Wijbrand van der Sande noch als Erfinder, Produzent und Moderator der Sendung „Spiel mir einer“. Mittlerweile präsentiert das quirlige Multitalent seinen neuesten Streich, den „Gipfelstammtisch“. Die Idee ist einfach: Wijbrand lädt regelmäßig bekannte Künstler und Künstlerinnen auf eine Tiroler Bergalm ein, um mit ihnen bei einer gemütlichen Brotzeit über ihr Leben, ihre Musik, ihre Bräuche und Traditionen zu sprechen.

Zillertaler Alpensound

Seit 2007 gibt es das Duo „ZAS - Zillertaler Alpensound“ (Foto unten). Seither haben Matthias und Marcel unzählige Bühnen in Tirol und weit darüber hinaus bespielt und sind für Feste aller Art die richtige Wahl. Für beide ist „ZAS - Zillertaler Alpensound“ die erste Band, sie spielten vorher in keiner anderen Formation. Ihre ersten Auftritte erspielten sie sich als Aushilfe für ausgefallene Musiker, und nach dem Motto „Qualität setzt sich durch“ wurden es im Laufe der Jahre immer mehr Termine. Dennoch behalten Matthias und Marcel bis heute ihre bürgerlichen Berufe. Im lockeren Gespräch mit Wijbrand van der Sande erzählen sie von ihrem Leben und ihrer Karriere.

Zu sehen gibt es zudem Musikvideos von Andreas Hastreiter, Die Jungen Zellberger, Ingrid & Steirerboys sowie natürlich von ZAS - Zillertaler Alpensound.
 
„Gipfelstammtisch“ mit ZAS - Zillertaler Alpensound
Montag, 18. März, 21 Uhr

Tchibo Lieblingsstücke Damen
GLTV auf amazon channels