Jetzt auf Sendung

Fred Bertelmann

Fred Bertelmann 2

Er wollte eigentlich Kinderarzt werden. Gut, dass er es sich anders überlegt und Musik studiert hat! Fred Bertelmann konnte bereits 1958 mit "Der lachende Vagabund" einen Hit für sich verbuchen. Mit 3,5 Millionen verkauften Exemplaren war der Titel lange die meistverkaufte deutsche Single-Produktion. Fred Bertelmann lebte den deutschen Schlager, fühlte sich aber auch in der Oper, der Operette und ebenso im Musical Zuhause.

Wie bei vielen erfolgreichen Sängern der 50er- und 60er-Jahre ließen Schauspielverpflichtungen nicht lange auf sich warten. "Lass die Finger von der Puppe" mit Vivi Bach, Mary Roos und Nini Rosso hieß einer der vielen Streifen, bei denen Fred Bertelmann mitwirkte. 16 Filme bereicherte Bertelmann insgesamt. Doch den Schwerpunkt seiner Karriere legte er auf die Musik, trat zusammen mit Marika Rökk, Gerhard Wendland, Vico Torriani, Hans-Joachim Kulenkampff, Bibi Johns und Caterina Valente auf und schaffte es sogar zu einem Engagement in der US-amerikanischen Dean-Martin-Show.

Fred Bertelmann

Fred Bertelmann - ist nicht zu unrecht als der deutsche Sinatra bekannt.
2005 und 2006 durften wir Fred Bertelmann als Aeneas bei den Münchner Opernfestspielen bewundern.
Bertelmann blickt auf eine außergewöhnliche Karriere zurück. Neben dem ersten Löwen von Radio Luxembourg, erhielt er die Robert-Stolz-Medaille und wurde vom Bundespräsidenten mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet!

Im stolzen Alter von 85 Jahren nahm Fred Bertelmann 2010, anlässlich seines Geburtstages, erneut ein Album auf. Diesmal mit seinen schönsten Evergreens, aber auch neue Werke fanden darauf ihren Platz.

Fred Bertelmann ist am 22. Januar 2014 im Alter von 88 Jahren an seinem Wohnort friedlich eingeschlafen.

Die offizielle Website von Fred Bertelmann:

Schlagerparadies 2018