Jetzt auf Sendung

Annett Louisan

Annett Louisan

Eine schmelzend-zarte, hauchige Stimme, Texte mit Tiefgang und Musik, die an die französische Chanson-Tradition anknüpfen - damit hat die junge Hamburger Sängerin sofort durchschlagenden Erfolg. Gold und teilweise Platin für bisher jedes ihrer Alben sind der Dank des Publikums.

Annett Louisan gibt auch viel umjubelte Live-Konzerte. So zum Beispiel im Rahmen der Tournee "teilzeithippie", mit der die zierliche und umso stimmgewaltigere Sängerin und ihre hochkarätige Band 2009 in vielen Hallen Deutschlands gastierte. Den Live-Mitschnitt dieser Tournee sowie auch einzelne Clips daraus sehen Sie auf Gute Laune TV.

Ihr 2011 erschienenes Album "In meiner Mitte" setzt neue Akzente. Unseren CD-Tipp dazu lesen Sie hier.

Annett Louisan Teilzeithippie

Discografie:

Alben:
2004 Bohème
2005 Unausgesprochen
2007 Das optimale Leben
2008 Teilzeithippie
2011 In meiner Mitte

Singles:
2004 Das Spiel (aus Album "Bohème")
2005 Das Gefühl (aus Album "Bohème")
         Das große Erwachen (… und jetzt …) (aus Album "Unausgesprochen")
2006 Eve (Online-Single) (aus Album "Unausgesprochen")
         Wer bin ich wirklich (aus Album "Unausgesprochen")
2007 Das alles wär nie passiert (aus Album " Das optimale Leben")
2007 Was haben wir gesucht? (aus Album " Das optimale Leben")
2008 Drück die 1 (aus Album "Teilzeithippie")
2009 Auf dich hab ich gewartet (aus Album "Teilzeithippie")

DVDs:
2006 Unausgesprochen (Live-DVD)
2007 Das optimale Leben (Live-DVD; auch als Tour-Edition inkl. Album)
2009 Teilzeithippie (Live-DVD)

Weitere Aufnahmen:
2005 B-Seite (Rio Reiser Coverversion, „Familienalbum“)
2006 Das silberne Segel (Lieder/Hörbuch-Projekt)
2007 Kokettier nicht mit mir (Duett mit Götz Alsmann, Album „Mein Geheimnis“)
2007 Der kleine Unterschied (im Soundtrack von "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken")
2008 Frei wie der Wind (Lied im Abspann des Disney-Films Tinkerbell)

GLTV auf amazon channels