Jetzt auf Sendung

Florian Silbereisen

Florian Silbereisen

Spätestens nach dem dritten Titel hielt es bei seinen Auftritten mit der steirischen Zieharmonika niemand mehr auf dem Stuhl: Florian Silbereisen begeisterte schon als Jugendlicher das Publikum. Dieses Talent blieb nicht unerkannt. Seit 2004 ist er Moderator der ARD-Sendung "Feste der Volksmusik".

Und das Wort "Moderator" ist stark untertrieben, den Florian kündigt nicht nur Unterhaltung an sondern sorgt mit Sketchen, Akrobatik und vielem mehr selbst für Unterhaltung. Durch ihn erfindet sich Deutschlands ungewöhnlichste Musik-TV-Show stets neu, sorgt für Überraschungsmomente und lockt längst nicht mehr nur Schlager- und Volksmusikfans vor die Bildschirme.

Florian Silbereisen

Und VIPs auf die Bühne. So empfing Deutschlands jüngster Showmaster bereits Nina Hagen, Helmut Kohl und Fürstin Gloria von Thurn und Taxis in seiner Show. Florian Silbereisen geht mit der Sendung „Feste der Volksmusik“ auch auf ausgedehnte Live-Tournee und kann Weltstars dafür gewinnen mitzumachen. Zum Beispiel Karel Gott und Richard Clayderman.

Der Tausendsassa sorgt auch außerhalb der Sendung immer wieder für Aufsehen, so mit der Titelrolle im Musical „Elisabeth“ und dem Spielfilm „König der Herzen“.

160 x 600 Shop Startseite
www.esprit.de
Schlagerparadies 2018