Jetzt auf Sendung

Troglauer Buam

Troglauer Buam Foto Matthias Schwaighofer

Die sechs Jungs aus der Oberpfalz gründeten ihre Band im Jahre 2004 zunächst für einen einmaligen Gig bei einem Sportfest in ihrer Heimat.

Obwohl die Musiker bis dato allesamt im Bereich Rock unterwegs waren, lautete die Forderung des Sportvereins, an diesem Abend müsse volkstümliche Musik gespielt werden. Kurzerhand entstand eine Mischung aus volkstümlicher Musik und Rock, die die sechs Troglauer spontan „Heavy Volxmusik“ nannten.

Aus einer einmaligen Idee wurde mehr, die Nachfrage nach „Heavy Volxmusik“ war groß und bescherte den Troglauer Buam fortan zahlreiche Auftritte, einen Vertrag mit einer großen Plattenfirma und zahlreiche TV-Sendungen. Die sechs Burschen aus der nördlichen Oberpfalz treten ohne Scheuklappen in Lederhosen bei MTV auf, spielen den Trailersong für den RTL Quotenhit "Bauer sucht Frau" und setzen der Skiweltmeisterin Maria Höfl-Riesch mit dem Song "Maria – The Elegance of Speed" ein Denkmal.

Seit 13 Jahren spielen die Troglauer Buam in Originalbesetzung, begeistern ihre Fans und erweitern beständig ihren Aktionsradius. All ihre Alben „Heavy Volxmusic“, „Heavy Volksmusic – Die 2te“, „Geboren in Troglau“, „Wer hätt‘ des denkt!?“ und „Ey-Oh“ platzieren sich in den Top 100 Media Control Charts, der Song „Haberfeldtreiber“ ist schon längst ein Evergreen und darf auf keinem Volksfest fehlen, der Clip zum „Rasenmäher“ wurde bisher weit über vier Millionen Mal auf YouTube aufgerufen und der Terminkalender der sechs kernigen Jungs vom Lande für 2017 ist randvoll. Wo genau der Weg der Troglauer Buam hingeht, wissen sie selbst nicht. Aber die Richtung ist vorgegeben: Immer steil nach oben!

Die offizielle Webseite der Troglauer Buam:

(Foto Troglauer Buam: Matthias Schwaighofer)

Slavko_avsenik_das_beste_420304_affiliate_bannern_160x600
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de
GLTV auf amazon channels