Jetzt auf Sendung

Gefeierte Premiere von „Hinterm Horizont“, dem Musical von Udo Lindenberg

Udo Lindenberg - Musical - Hinterm Horizont

Hinterm Horizont“, das Udo Lindenberg-Musical, hatte am 13. Januar im renommierten Theater am Potsdamer Platz in Berlin Premiere. Der Meister selbst reiste in seinem goldenen Trabbi an, dem letzten Trabanten, der im Zwickauer Sachsenring-Automobilwerk produziert wurde. Und empfing die zahlreich angereiste Prominenz persönlich. Unter den Gästen waren mit Hans-Dietrich Genscher und Lothar de Maizière der ehemalige Bundesaußenminister und der letzte Ministerpräsident der DDR und verliehen dem Abend einen historischen Glanz. Aber auch viele Stars der Showbranche wie die Musiker Annett Louisan und Jan Delay sowie die Schauspieler Peter Lohmeyer und Dieter Hallervorden gaben sich die Ehre.

Die Geschichte dahinter ist ein deutsch-deutsches Romeo-und-Julia-Märchen, eine geheime Liebe, die nicht sein durfte, eine deutsche „East-Westside-Story“, wie Udo sie nennt. Und welche Songs könnten besser dazu passen als „Horizont“, „Mädchen aus Ost-Berlin“ und „Sonderzug nach Pankow“?

Das übereinstimmende Urteil aller Premieren-Besucher: GROßARTIG!

Sie können sich ab sofort selbst davon überzeugen: Täglich außer dienstags im Theater am Potsdamer Platz in Berlin.

Andrea_Juergens_collection_420368_affiliate_bannern_160x600_2
www.unitymedia.de
GLTV auf amazon channels