Jetzt auf Sendung

Willkommen beim Schlagerfernsehen!

„Schlager fürs Herz“ – zum Geburtstag von Nino de Angelo

Nino de Angelo gehört zum Inventar des deutschen Schlagers. Seit seinem Durchbruch 1983 mit dem von Drafi Deutscher komponierten Song „Jenseits von Eden“ gehört er als Künstler zu den Top-Interpreten in Deutschland. Anfang Dezember erschien nun sein neues Album „Meisterwerke – Lieder meines Lebens“. Der gebürtige Karlsruher feiert heute seinen 51. Geburtstag – ein guter Grund für Sylvia Bommes in „Schlager fürs Herz“ die Korken knallen zulassen. Donnerstag, 18. Dezember, 21 Uhr

„Wenn die Musi kommt“
Moderator Robert Waltenberg empfängt Sie heute in Urnäsch im herrlichen Appenzellerland. Auf dem Streifzug durch Urnäsch stellt Ihnen Peter Freund von der Gruppe SängerFREUNDe die Besonderheiten der Gemeinde vor. Lassen Sie sich verführen – von traumhaften Bergwelten, Käsespezialität nach alter Handwerkstradition und natürlich jeder Menge volkstümlicher Musik. Donnerstag, 18. Dezember, 20 Uhr
Alexander M. Helmer zu Gast bei
Viele Stars der Schlager-Szene sind echte Multitalente: Gesang, Schauspiel, Moderation, Songwriting gehen oft Hand in Hand. Genau wie bei Alexander M. Helmer. Der Österreicher ist ausgebildeter Schauspieler, begnadeter Sänger und geschätzter Komponist. Wie das alles zusammen funktioniert, erzählt er in „Saschas Schlagerzeilen“. Außerdem wird eine andere sehr wichtige Frage beantwortet: Wofür steht eigentlich das „M“ in seinem Namen? Mittwoch, 17. Dezember, 20 Uhr